Mehrwegbeutel

Ich glaube ich muss nicht viel dazu sagen, warum man Einweg Plastiktüten vermeiden und daher lieber auf wiederverwendbare Alternativen umsteigen sollte.

 

Trotzdem möchte ich hiermit ein/zwei Sätze darüber verlieren und euch Mehrwegbeutel als Alternative vorstellen.

Wie viele Plastiktüten verbrauchen wir in Deutschland?

Plastiktüten sind an sich sind natürlich prinzipiell wiederverwendbar. Aber mal ehrlich: Wie oft habt ihr eine Plastiktüte wieder für den nächsten Einkauf mitgenommen? Vermutlich wie ich auch sehr selten.

 

Plastiktüten haben 2 große Nachteile für die Umwelt:

  1. Das Material aus dem sie gemacht sind - Plastik
  2. Die verbrauchte Menge

Laut dem Umweltbundesamt haben wir in Deutschland 2018 insgesamt 2 Milliarden Plastiktüten verbraucht. Das sind 24 Tüten pro Einwohner. Habt ihr noch alle 24 Tüten pro Jahr zuhause? Natürlich nicht. Niemand hat das. Aber irgendwo müssen die Tüten ja hin. Sie landen also im Müll. Oder noch schlimmer sie werden achtlos in der Natur weggeschmissen.

Was sind Mehrwegbeutel?

Aus Baumwolle oder Polyester hergestellte Mehrwegbeutel gehen nicht so leicht kaputt wie klassische Plastiktüten und können immer wieder für den Einkauf verwendet werden.

 

Vor allem bei Obst und Gemüse, das oftmals lose verkauft wird, lohnt es sich einen Mehrwegbeutel dabei zu haben. Dann kann man nämlich auf die dünnen, kleinen Plastiktüten verzichten, die direkt an der Ware angeboten wird.

Viele Supermärkte bieten bereits auch direkt vor Ort den Kauf einen Mehrwegbeutels an.

 

Letztendlich ist es aus meiner Sicht nicht so wichtig, wo ihr Mehrwegbeutel kauft oder welche - solange ihr damit Plastiktüten vermeidet :)

Wie sollte man Mehrwegbeutel verwenden?

Einen ganz wichtigen Tipp habe ich für euch: Ihr solltet sie immer dabei haben.

 

Ich benutze seit einer ganzen Weile Mehrwegbeutel und habe mir mittlerweile folgendes angewöhnt: Wenn ich einkaufen war und die Lebensmittel ausgepackt habe, nehme ich die Beutel und lege sie direkt zu meiner Tasche oder meinen Schuhen.

 

Damit versuche ich sicherzustellen, dass ich sie am nächsten Morgen wieder mit ins Auto nehme und habe die Mehrwegbeutel damit immer dabei wenn ich z.B. nach der Arbeit einkaufen gehe.


Du hast eine für dich passende, wiederverwendbare Alternative zu Einwegprodukten gefunden? Super :)

Teile diese Artikel gerne mit Freunden, damit auch sie zur Müllvermeidung beitragen und mit wiederverwendbaren Produkten Geld sparen können.